Die Messestände der Brucker Unternehmen

Sämtliche Partnerunternehmen des Projektes wurden eingeladen, bei der Veranstaltung in der Kirchengasse einen Messestand aufzubauen und zu betreuen. Dabei sollte der Betrieb vorgestellt werden, aber auch ein Einblick in die geschichtliche Entwicklung gegeben werden, z.B. wie haben sich die Produkte bzw. Dienstleistungen geändert oder wie hat sich die Produktion und die Werbung geändert.

Spontan haben sogar ein paar weitere Unternehmen an der Veranstaltung teilgenommen.

Folgende Unternehmen und Institutionen waren beim Event vertreten:

  • Saatbau Jüly GesnbR
  • Franz Dvorak GmbH – Malerei und Farbenhandel
  • Ing. Franz Weber Zimmerei
  • Möbel Halter
  • Optik Bastel Ges.m.b.H.
  • Weingut und Heurigenhof Schenzel – Wallner
  • Cafe La Vie – Lohasz-Tome KG
  • Anton-Stadler-Musikschule Bruck
  • Wirtschaftskammer – Bezirksstelle Bruck
  • Digikabel Handels gesmbH
  • Peter & Peter e. U. – Handel, Änderungsschneiderei
  • Haarstudio Sabine
  • Brautmoden Hofer
  • Hedwig Pschill – Fotografie
  • Raiffeisenbank Bruck – Carnuntum
  • Csebits GmbH  – Autohaus

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte vor allem „Der Gselchte“ aus Bruck.