Der erste Tag in einer neuen Schule ist etwas ganz Besonderes – neue Mitschülerinnen und Mitschüler, ein neuer Klassenvorstand und eine neue schulische Gesamtsituation machen den ersten Schultag zu einer Herausforderung. Auch Marcel machte sich über die neue Situation Gedanken: „Anfangs war ich sehr ängstlich, ganz alleine eine neue Schule zu besuchen, da ich wusste, dass ich niemanden in der Schule kennen werde, niemanden der mir vertraut ist.“ Auch Celina war etwas aufgeregt: „Wie werden meine neuen Mitschüler/innen sein? Welchen Klassenvorstand werden wir bekommen? Am Ende des ersten Schultages war ich positiv überrascht von den Lehrern und den Schülerinnen und Schülern. Voller neuer Eindrücke ist der erste Schultag sehr schnell vergangen!“