Der BMHS Award 2019 goes to …

Die BMHS Gewerkschaft verlieh gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Wirtschaftskammer Österreich den BMHS Award 2019. Mag. Birgit Raab-Pfisterer gewann mit dem Projekt „Volksschule goes HAK“ in der Kategorie Kooperation diese besondere Auszeichnung – be.successful.

Am 26. März 2019 fand in der Wirtschaftskammer Österreich in Wien die feierliche Preisverleihung zum BMHS Award 2019 statt. Die business education bruck  erzielte mit dem Projekt „Volksschule goes HAK – Heute bin ich Manager/in“ eine langfristige Kooperation im Bildungswesen in der Schulstadt Bruck an der Leitha. Daher wurde Mag. Birgit Raab-Pfisterer für ihre Leistungen im Schulwesen geehrt und Bildungminister Faßmann überreichte ihr die Auszeichnung.

Im Sommersemster 2018 luden Mag. Birgit Raab-Pfisterer und ihr Team der 3BK insgesamt 100 Kinder der 4. Klassen der Volksschulen Bruck Hauptplatz und Bruck Fischamender Straße mit ihren Lehrkräften und Leiterinnen in die bebruck ein. Der Turnsaal verwandelte sich in eine Markthalle mit Minimesseständen. Sowohl die Kids als auch die Jugendlichen sollten von dem wechselseitigen Bildungsprozess und dem Erfahrungsaustausch lernen. Die sozialen und sprachlichen Kompetenzen, Flexibilität, Kreativität und Empathie wurden gefördert. Die Volksschulkinder schnupperten in die kaufmännische Ausbildung hinein, hielten ihre erste Präsentation mit Mikro vor Publikum, führten Verkaufsgespräche, betrieben Werbung, berechneten Wechselgeld und stellten eine Verkaufsstatistik auf. Stolze Kinder mit leuchtenden Augen erhielten zum Schluss noch eine Urkunde als Beweis für ihr unternehmerisches Denken und kaufmännisches Handeln im Rahmen dieses Projektes.

Mag. Birgit Raab-Pfisterer freut sich sehr über diese Auszeichnung und bedankt sich bei allen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern für ihre Unterstützung und Mitarbeit.

Direktorin Mag. Mag. Ulrike Wiedersich gratuliert herzlichst und betont: „Aufgrund des großen Erfolges werden auch im Juni 2019 wieder zahlreiche Volksschulkinder in die bebruck kommen – das Projekt lebt also weiter, das Netz wird größer!“

Link zur Pressemeldung

Pressebericht NÖN

Pressebericht Weg in die Wirtschaft

Berichte zum Projekt: VS Hauptplatz und VS Fischamender Straße